Direkt zum Inhalt

Wir haben in unserer Gemeinde einen kleinen Kreis an Ehrenamtlichen, die sich im Besuchsdienst engagieren. Es gibt viele Menschen in unserer Gemeinde, für die der Weg in die Kirche zu beschwerlich geworden ist oder die krank sind, und die sich sehr über regelmäßige Besuche freuen. Bitte melden Sie sich beim Pfarrer, wenn Sie gern solche Besuche übernehmen würden.

Bitte sagen Sie uns auch Bescheid, wenn Sie von jemandem wissen, der dringend besucht werden müsste oder krank geworden oder ins Krankenhaus gekommen ist.

Wenn Sie persönlich das Gespräch mit dem Pfarrer suchen, zu Hause Abendmahl feiern möchten oder einfach nur besucht werden möchten, zum Beispiel weil Ihnen der Weg zur Kirche nicht möglich ist, dann melden Sie sich bitte.

Der Pfarrer und die Ehrenamtlichen des Besuchskreises machen jede Woche Besuche bei Gemeindegliedern, zu Geburtstagen gratuliert der Pfarrer persönlich, und zwei Gemeindeglieder verschicken Glückwunschkarten.

Der Besuchsdienst ist eine Ur-Aufgabe christlicher Gemeinden – sich der anderen annehmen, einander helfen, füreinander da sein.

Back To Top